Equipment und Supplements - Was benötigst du wirklich?


Sind Supplemente notwendig, um Muskeln aufzubauen? Definitiv NEIN! Aber, manche können dir dennoch das Leben erleichtern und (wenn richtig konsumiert) auch deinen Fortschritt optimieren. Hier liste ich dir nun alles an Trainingsequipment und Supplementen auf, was auch ich täglich nutze. All diese Produkte finden schon seit längerem bei mir Verwendung und ich würde auf keinen Fall mehr darauf verzichten wollen. Wenn du mich unterstützen möchtest, kannst du die Produkte gerne über meinen Link bestellen, dadurch erhalte ich eine kleine Provision. Du bezahlst dadurch selbstverständlich keinen Cent mehr!

Bleibe verletzungsfrei und geschmeidig!

  • Blackroll: klicke hier um das Produkt auf Amazon zu bestellen.
    Die Blackroll ist das ideale Werkzeug, um die Durchblutung eines Muskels zu fördern und so zu einer besseren Regeneration beizutragen.
  • Triggerball: klicke hier um das Produkt auf Amazon zu bestellen.
    Ein Triggerball ist notwendig, um auch hartnäckige, schwer erreichbare Punkte, wo eine Blackroll nichts bringt, zu erwischen und du kannst damit Mobilitätseinschränkungen beheben. 
  • Resistance Bänder: klicke hier um das Produkt auf Amazon zu bestellen.
    Ideal, um auch auf Reisen oder zuhause ein Training zu absolvieren oder um die Widerstandskurve bei diversen Übungen anpassen zu können.
  • Thera Bänder: klicke hier um das Produkt auf Amazon zu bestellen.
    Diese Bänder verwende ich vor jedem Training, um meine Rotatorenmanschette gut aufzuwärmen und so in der Schulterregion verletzungsfrei zu bleiben.

Supplemente, die dir dein Leben erleichtern!

  • Whey Protein (verwende den Code "Manuel10" für 10%)
    Wheyprotein (Molkenprotein) besitzt ein exzellentes Aminosäureprofil und ist daher als Nahrungsergänzungsmittel zu empfehlen, wenn du Probleme dabei hast, deinen Proteinbedarf zu decken.
  • Veganes Protein (verwende den Code "Manuel10" für 10%)
    Proteinpulver auf pflanzlicher Basis, ein idealer Whey Protein - Ersatz für alle Veganer.
  • Kreatin (verwende den Code "Manuel10" für 10%)
    Ein Supplement, welches den Energiestoffwechsel unterstützt und dir somit dabei hilft, besser sportliche Leistungen zu erzielen. Die Wirkung von Kreatin ist wissenschaftlich belegt, weshalb es definitiv, als eines der wenigen Supplements, sein Geld wert ist.
  • Multivitaminkapseln (verwende den Code "Manuel10" für 10%)
    Du solltest deinen Körper immer mit genügend Vitaminen versorgen, um deine Gesundheit zu fördern und den bestmöglichen Trainingsfortschritt zu erzielen. Diese Multivitaminkapseln können dir hierbei behilflich sein. Es sei jedoch gesagt, dass die Kapseln kein dauerhafter Obst- und Gemüseersatz sind!
  • Omega 3-Kapseln (verwende den Code "Manuel10" für 10%)
    Heutzutage ist es dir nur sehr schwer möglich, durch die Ernährung allein ein passendes Omega 6:Omega 3-Verhältnis aufrecht zu erhalten, weshalb es sehr viel Sinn macht, Omega 3-Fettsäuren zu supplementieren.

"Wissen ist Macht"

Aus den unten aufgelisteten Büchern konnte ich einen Großteil meines Wissens beziehen. Falls du also daran interessiert bist, dich ebenfalls persönlich auf den Gebieten Training und Ernährung weiterzubilden, solltest du definitiv einen Blick in die ein oder andere dieser Lektüren werfen.

  • "Ernährung für (Kraft-)Sportler: Intermittent Fasting 2.0"- Frank-Holger Acker: klicke hier um das Produkt auf Amazon zu bestellen.
  • "Starting Strength: Einführung ins Langhanteltraining"- Mark Rippetoe: klicke hier um das Produkt auf Amazon zu bestellen.
  • "Programmgestaltung im Krafttraining"- Mark Rippetoe: klicke hier um das Produkt auf Amazon zu bestellen.
  • "Werde ein geschmeidiger Leopard: Die sportliche Leistung verbessern, Verletzungen vermeiden und Schmerzen lindern"- Kelly Starrett klicke hier um das Produkt auf Amazon zu bestellen.